KU.Campus

Detailinformationen zum Modul 
Modulbezeichnung:
PR 6 - Kleines Ensemble
Modulnummer:
82-948-PR6-H-0212
Niveau:
Bachelor (UNI)
Typ:
Modul
Fakultät innerhalb der Fakultät/zentrale Einrichtung:
Philosophisch-Pädagogische Fakultät
Modulverantwortliche/r:
Schlemmer, Kathrin / Eberhard, Daniel Mark
Leistungspunkte (ECTS-Punkte):
5
Kompetenzen:
Kennen musikalischer Literatur aus unterschiedlichen Gattungen, Stilrichtungen und Besetzungen;
Eigenständige Organisation von Probenterminen und -räumen;
Auswählen geeigneten Notenmaterials je nach Zusammensetzung und musikalischer Leistungsfähigkeit des Ensembles;
Zusammenarbeiten mit anderen Ensemblemitgliedern bei der eigenständigen Probenarbeit;
Beurteilen des individuellen und gesellschaftlichen Wertes der Teilnahme an kleinen Musikensembles;
Erzielen eines künstlerisch-ästhetischen Ergebnisses im Konzert zur Freude der Musizierenden und des Publikums.
Inhalte/Themen:
Die Übung vermittelt im kleinen Ensemble (2 bis max. 10 Musiker, i.d.R. ohne Dirigent) Literaturkenntnisse unterschiedlicher Gattungen und Genres sowie praktische Erfahrung von Probenmethodik und öffentlichen Präsentationsformen in realen Konzertsituationen. Der Schwerpunkt liegt auf der in kleinen Ensembles besonders wichtigen Fähigkeit zur Selbstorganisation, selbst geleitetem, kooperativen Proben und kommunizierendem Zusammenspiel. Stilistische Grenzen gibt es keine, Streichquartett und Rockband sind gleichermaßen möglich. Die Ensembles finden bei einem gemeinsamen Treffen der Teilnehmer zu Semesterbeginn oder über die Aushänge an der "Musizierbörse" zusammen, proben selbständig unter Anfertigung einer Probendokumentation und präsentieren sich in einem Abschlusskonzert. (Programmdauer 15 Min.)
Formale Voraussetzungen für die Teilnahme:
Keine
Empfohlene Voraussetzungen:
Lehr- und Prüfungssprache:
Deutsch
Lehr- und Lernformen/Lehrveranstaltungstypen:
Selbststudium im Rahmen kleiner Musikensembles (wahlweise vier Semester mit je 2 SWS)
Voraussetzungen für die Vergabe von ECTS-Punkten:
regelmäßige und aktive Teilnahme an den Ensembleproben oder entsprechendes
Selbststudium, selbst geleitetes Proben und Üben mit Probendokumentation,
aktive Konzertteilnahme
Zeitaufwand/Verteilung der ECTS-Punkte innerhalb des Moduls:
regelmäßige Probenarbeit, aktive Konzertteilnahme, selbst geleitetes Üben und Probendokumentation 5 ECTS Punkte (150 Stunden).
Modulnote:
Unbenotetes Modul
Lehr- und Lernmethode:
Polyvalenz mit anderen Studiengängen/Hinweise zur Zugänglichkeit:
Polyvalenz auf Modulebene: Interdisziplinärer Bachelorstudiengang (Musikpädagogik/
-didaktik), Das Modul ist nach Maßgabe der Kapazitäten grundsätzlich offen für Studierende anderer Fachrichtungen.
Turnus des Angebots:
WS , SS
Beteiligte Fachgebiete:
Bemerkung:
Das Modul erstreckt sich über vier Semester nach eigener Wahl, da für diesen Studiengang eine durchgehende praktische Beschäftigung mit Musik unerlässlich ist.